Start / Tag Archives: Stadtteilbüros

Tag Archives: Stadtteilbüros

Bürgerservice: Bürgermeister Saxe stiehlt sich aus der Verantwortung

Kundgebung für Bürgerservice

Bürgerschaft will keine Diskussionen zulassen CDU, Grüne und BfL haben mit ihrer Mehrheit die Beratung zum Konzept „Dezentraler Bürgerservice“ auf die November-Sitzung der Bürgerschaft vertagt. Die Allianz von Bürgermeisterin-Kandidaten Kathrin Weiher will vor der Wahl keine Diskussionen zulassen. Der unabhängige Bürgermeisterbewerber Detlev Stolzenberg (parteilos) kritisiert dieses Verhalten als unverantwortlich und …

zum Beitrag...

Bürgerbegehren zur Öffnung der Stadtteilbüros

Bürgerservice - Detlev Stolzenberg im Gespräch mit den Bürgern

Bürgerbegehren muss Fehlentscheidung der Bürgerschaft korrigieren Der unabhängige Bürgermeisterkandidat Detlev Stolzenberg (parteilos) kündigt ein Bürgerbegehren zur Öffnung der Stadtteilbüros an. Hintergrund ist die weitere Verschlechterung der Personalsituation und die Einschränkung des Service in dieser Woche. Stolzenberg: „Es reicht. Nach den desolaten Zuständen mit unzumutbaren Wartezeiten, langen Wegen für die Einwohner …

zum Beitrag...

Kultur und Wirtschaft zusamenführen – Strandbahnhof Travemünde

Im Dialog Strandbahnhof Besitzer Ralph Kaerger -Thofern und Detlev Stolzenberg

Detlev Stolzenberg im Gespräch mit Kaerger-Thofern: Strandbahnhof Travemünde hat Potentiale als Dienstleistungs- und Kulturzentrum Ralph Kaerger-Thofern hat sich viel vorgenommen. Der Strandbahnhof könnte ein einmaliges Dienstleistungs- und Kulturzentrum im Kurgebiet Travemündes werden.  Über den Stand der Entwicklungen hat sich heute der unabhängige Bürgermeister-Kandidat Detlev Stolzenberg (parteilos)  informiert. Die Bahnhofshalle bietet sich …

zum Beitrag...

Bürgerservice ist mehr als ein Bürgerkoffer

Bürgerservice - Detlev Stolzenberg im Gespräch mit den Bürgern

Bürgerservice ist mehr als ein Bürgerkoffer Gemeinsames Konzept für Bürgerservice erstellen Stadtverwaltung muss sich auf Bürger einstellen ! Bürgerservice – In der Juni-Sitzung der Bürgerschaft wurde die Verwaltung beauftragt, bis September ein beschlussreifes Konzept zum dezentralen Bürgerservice vorzulegen. Zum einen müssen die desolaten Zustände in den Stadtteilbüros abgestellt werden. Zum anderen …

zum Beitrag...

Verwaltungsmodernisierung

Verwaltung an den Bedürfnissen der Menschen ausrichten Um es gleich klarzustellen: Meine Vorstellungen von einer modernen Verwaltung sind nicht gegen die vielen kompetenten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Stadtverwaltung und ihrer Tochtergesellschaften gerichtet. Sie sind gut ausgebildet und leistungsbereit. Dennoch wirken viele Mitarbeiter ausgebrannt. Der Krankenstand ist überdurchschnittlich hoch. …

zum Beitrag...